Herzlich Willkommen!

auf der Homepage des Deutschen Dampflok- und Modelleisenbahnmuseums im Bahnbetriebswerk Tuttlingen!


ACHTUNG: Sonntag, 10. Juni 2018 geschlossen

run & fun: Seit 2016 führen die Marathonstrecken direkt am Museum vorbei. Aufgrund der neuen Streckenführung und der damit verbundenen Vollsperrung kann das Museum während des Marathons run & fun in Tuttlingen nur sehr schwer erreicht werden und bleibt deshalb am Sonntag 10. Juni 2018, ganztägig geschlossen. Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg beim run & fun in Tuttlingen.

Die Museumsleitung

 

Das direkt an der Donau gelegene Original-Bahnbetriebswerk mit all seinen Original-Einrichtungen befindet sich in privater Trägerschaft. Es wurde 1933 eingeweiht und kann zusammen mit dem Verwaltungsgebäude, dem siebenständigen Ringlokschuppen, einer voll funktionsfähigen 21-Meter-Drehscheibe sowie den erhaltenen Bekohlungsanlagen besichtigt werden. Auf dem 4 Hektar großen Freigelände sind 26 Dampflokomotiven, mehrere Diesellokomotiven, Personen-, Schlaf- und Güterwagen, sowie zahlreiche weitere Exponate aus der Eisenbahn-Geschichte insbesondere aus der Dampflok-Ära ausgestellt und für die Besucher zugänglich.

Der Bestand an Modelleisenbahnen und -anlagen ist zurzeit noch archiviert und kann noch nicht besichtigt werden.

 

Nützliche Links

Über uns

Das Deutsche Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum im Bahnbetriebswerk Tuttlingen befindet sich in einer privaten Trägerschaft. Für die Restaurierung und Instandhaltung des Geländes und der Dampflokomotiven investieren wir viel Freizeit und finanzielle Mittel und freuen uns auch über die tatkräftige Mithilfe ehrenamtlicher Helfer/innen oder sonstiger Unterstützung.